Auf den Spuren von Sound of Music

06.03.2014

The Sound of Music Salzburg - eine wahre Geschichte

Das wohl bekannteste Musical mit österreichischer Geschichte "The Sound of Music" basiert auf den Erlebnissen von Maria Augusta Trapp, einer US-amerikanischen Sängerin und Schriftstellerin österreichischer Herkunft. Maria Ausgusta Trapp war es auch, deren Buch The Story of the Trapp Family Singers (1949) die Grundlage für die Verfilmung Die Trapp-Familie (1956) und für das heutige Musical The Sound of Music bildete.


Die Geschichte der "österreichischen singenden Familie Trapp"

Das über die Grenzen bekannte Stück The Sound of Music handelt von der Novizin Maria vom Kloster Nonnberg, welche zum verwitweten Baron von Trapp als Gouvernante für dessen Kinder geschickt wurde. Maria sollte sich um die sieben Kinder des wohlhabenden Barons kümmern und schon nach kurzer Zeit eroberte die junge Österreicherin die Herzen der Kinder. Es dauert nur kurze Zeit und die Liebe entfacht auch zwischen der jungen Maria und dem Baron, kurz darauf heiraten die beiden.

 

Das Glück der Familie hält aber nicht lange an, das Anschluss an das Dritte Reich bringt die Familie in Schwierigkeiten. Als Baron Georg Ludwig von Trapp der deutschen Marine beitreten soll, verweigert er dies und flieht mit seiner Familie bei einer Nacht-und Nebelaktion in die benachbarte Schweiz. Die Reise führte die Familie weiter durch USA, wo sie als singende Familie Trapp Konzerte gaben. Erhalten Sie einen kleinen Einblick in den Film "Die Trapp-Familie" - Wir wünschen viel Vergnügen beim Ansehen!

 


Sound of Music - ein Weltmusical jetzt auch in Salzburg

Das Stück, welches über die Grenzen hinaus bekannt ist und in den USA Weltruhm erlangte ist hierzulande weitgehend unbekannt. Es ist keine Seltenheit, Salzburger anzutreffen, die noch nie zuvor etwas vom Phänomen Sound of Music gehört haben. Seit 2011 ist die Situation aber eine andere und das Stück kehrt zum Originalschauplatz zurück - das legendäre Muscial wird nun auch auf der Bühne des Salzburger Landestheaters mit großem Erfolg gespielt.

 

Die Handlung ist an die Lebensgeschichte von Erzieherin Maria Augusta von Trapp angelehnt. Die Schauspielerin und gebürtige Niederländerin Wietske van Tongeren schlüpft auf der Bühne in die Rolle der jungen Maria und der deutsche Musical-Star Uwe Kröger verkörpert den ruhmreichen Baron Georg von Trapp.


Auf der Suche nach Original-Schauplätzen in Salzburg

Bei einem Besuch der Mozartstadt Salzburg können Sie viele der Original-Schauplätze des Films The Story of of the Trapp Family Singers besuchen:

  • Benediktinerkloster Nonnberg: hier singen die Nonnen 'Maria'
  • Mirabellgarten und Schloss Mirabell: Maria und die Kinder singen 'Do-Re-Mi'
  • Residenzplatz und Residenzbrunnen: Maria überquert im Bus den Residenzplatz auf ihrem Weg vom Nonnberg Kloster zur Trapp Villa  und singt 'I have confidence in me'
  • Felsenreitschule: hier singt die Familie Trapp im Film ihr Abschiedslied und der Baron trägt sein "Edelweißlied" vor
  • Friedhof St. Peter: hier wurden die dramatischen Fluchtszenen gedreht
  • Schloss Leopoldskron: die seeseitige Fassade stellte im Film das Haus von Baron von Trapp dar
  • The Sound of Music Pavillon im Park des Schloss Hellbrunn: Eine der berühmtesten Szenen wurde hier aufgenommen: 'I am 16 going on 17'
  • Schloss Frohnburg: Hof und Vorderfront dienten als Kulisse für die Villa der Familie Trapp

Viele weitere Szenen von "The Sound of Music" wurden auch außerhalb der Stadt gedreht, etwa im Schloss Anif, auf der Burg Hohenwerfen, sowie in den Salzkammergut-Regionen rund um den Mondsee, Fuschl, St. Gilgen oder St. Wolfgang. Für Ihren Salzburg-Aufenthalt und den Besuch der Filmdrehorte bietet die Stadt Salzburg eine eigene Sound of Music-Tour an. Gerne organisieren wir diese für Sie!


The Sound of Music-Musical in Salzburg

Freuen Sie sich auf die Sound of Music-Lieder wie »Edelweiß«, »My Favorite Things« und »Do-Re-Mi« und besuchen Sie die Musical-Aufführung in Salzburg. An folgenden Spielterminen können Sie die The Sound of Music-Oper im Salzburger Landestheater besuchen:

  • Sa. 15.03.2014 19.00
  • Mo. 12.05.2014 19.30
  • Mo. 26.05.2014 19.30
  • Di. 27.05.2014 10.00

Gerne sind wir Ihnen für "Sound of Music"Musical-Kartenbestellungen im Landestheater Salzburg behilflich.

 

Begeben Sie sich auf die Spuren der Familie Trapp und besuchen Sie die Aufführung in Verbindung mit einem Wellnessurlaub in Salzburg.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!  



Weitere News

Zurück zur Übersicht
Silvester in Salzburg

Funkelnder Silvesterabend & das berühmte Neujahrskonzert zum Jahresauftakt!

4 Nächte ab € 1.045,- pro Person
Mehr
Jetzt buchen
4 Nächte genießen, 3 bezahlen

Entspannen Sie 4 Nächte im GMACHL und zahlen Sie nur 3!

4 Nächte ab € 482,- pro Person
Mehr
Jetzt buchen
GMACHL Romantikpaket

Private SPA bei Kerzenschein für pure Zweisamkeit!

2 Nächte ab € 267,- pro Person
Mehr
Jetzt buchen
GMACHLs Reitglück

Familie Hirnböck-Gmachl´s Reitgestüt steht Ihnen offen!

2 Nächte ab € 495,- pro Person
Mehr
Jetzt buchen
GMACHLs Freundinnen-Zeit

Freundinnenzeit ist GMACHLzeit!

2 Nächte ab € 336,- pro Person
Mehr
Jetzt buchen
Alle Angebote
FelixRomantik Hotels und RestaurantsSchlosshotels & HerrenhäuserSalzburger SeenlandHeritage Hotels of Europe
Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum & Datenschutz.X
Anfragen & Buchenim Romantik Hotel GMACHL
Reservierungs-Hotline:
+43 662 480212-0
romantikhotel@gmachl.com
Chatten Sie mit uns